Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Preise

Die Preise verstehen sich in CHF exkl. MwSt. und Transportkosten. Wir behalten uns das Recht vor, die Preise jederzeit und ohne Vorankündigung zu ändern.

2. Zahlung

Bei Online-Bestellungen erfolgt eine Lieferung erst nach Eingang der Zahlung (Bar, Überweisung, Kreditkarte). Ausgenommen kreditwürdige Stammkunden.

3. Lieferfrist

Die vereinbarten Lieferfristen werden nach Möglichkeit eingehalten, eine Verbindlichkeit können wir jedoch nicht übernehmen. Bei Streiks unserer Lieferanten, den Transportunternehmen, den Zollbeamten usw. verlängern sich die zugesagten Fristen automatisch. Der Besteller kann in keinem Fall Schadenersatzanspruch geltend machen.

4. Beanstandungen

Beanstandungen sind sofort, spätestens 8 Tage nach Erhalt der Ware zu erfolgen. Transportschäden, soweit feststellbar, sind durch den Empfänger vom Spediteur bescheinigen zu lassen. Für Transportschäden haftet der Spediteur. Alle Lieferungen sind sofort bei Erhalt auf Richtigkeit zu kontrollieren.

5. Rücksendungen

Für Waren, welche von Kunden falsch bestellt wurden, müssen bei Rücksendungen Frachtkosten und Spesen vom Kunden selber getragen werden. Speziell bestellte Waren können nicht zurück genommen werden. Bereits bezahlte Frachtkosten werden nicht zurück erstattet.

6. Gewähleistung

Die Hotelbedarf Interlaken AG bemüht sich, Ware in einwandfreier Qualität zu liefern. Mängel müssen spätestens innert 8 Tagen nach Erhalt der Ware schriftlich gemeldet sein. Fehlende Pakete oder Beschädigungen sind vorab dem letzten Frachtführer zu melden.

Anspruch auf Minderung, Wandelung oder Schadenersatz soweit gesetzlich zulässig ist ausgeschlossen. Änderungen des Herstellers an seinem Produkt oder an der Verpackung stellen keinen Mangel dar. Zudem verwirkt der Kunde allfällige Mängelrechte bei unsachgemässem Gebrauch der Ware.

7. Allgemeines

Durch Bestellung und Annahme der Ware, erklärt sich der Abnehmer mit den allgemeinen Geschäftsbedingungen einverstanden.

8. Anwendbares Recht

Der vorliegende Vertrag unterliegt schweizerischem Recht. Gerichtsstand ist 3800 Interlaken.


Inhalt drucken